Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

120 g Müller’s Mühle Anicia Linsen 

2 Stangen Staudensellerie

600 g Süßkartoffeln

1 rote Zwiebel

2 Tomaten

2 EL Pflanzenöl

700 ml Brühe                                      

je 4 grüne und schwarze Oliven

100 g griechischer Joghurt

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

1 EL Korianderkörner

2 EL weiche Meersalzbutter

150 g Fladenbrot

2-3 EL Limettensaft

Kreuzkümmel

Paprikapulver (mild und scharf)

Nelke, gemahlen

Currypulver

Marokkanische Linsen-Bowl Für 4 Portionen

Zubereitung

Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Süßkartoffeln schälen und waschen. Zwiebel abziehen und mit Süßkartoffeln in Würfel schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten ebenfalls in Würfel schneiden.

Öl erhitzen, Sellerie, Kartoffeln und Zwiebel dazugeben und andünsten. Linsen und Tomaten zufügen, Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 30-40 Minuten garen. Oliven in kleine Würfel schneiden, mit Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Korianderkörner in einem Mörser zerstoßen, mit der Butter vermischen und in einer Pfanne erhitzen. Fladenbrot in grobe Stücke schneiden und in der Butter knusprig rösten.

Linsensuppe mit Limettensaft, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Nelke und Currypulver abschmecken, in Bowls / großen Suppentassen anrichten und mit einem Topping aus Oliven-Joghurt und Koriander-Fladenbrot servieren.

Pro Portion:

kJ/kcal: 2319/551   

EW: 16,1 g

F: 18,4 g

KH: 73,7 g

BE: 6