Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

1/2 Packung Müller’s Mühle Gelbe Linsen (= 250 g)
30 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
1 Ei
5 EL Mehl
einige geschnittene Korianderblättchen
Chiliflocken
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
3 EL Pflanzenöl
200 g Feldsalat
1 Becher Joghurt (= 150 g)
3 EL Milch
1 TL süßer Senf
einige geschnittene Petersilienblättchen
Zucker

Linsenpuffer an Feldsalat 4 Portionen

Zubereitung

Linsen in reichlich ungesalzenem Wasser zum Kochen bringen, ca. 15-20 Minuten relativ weich kochen, gut abtropfen und abkühlen lassen. Tomaten fein würfeln. Linsen evtl. etwas zerdrücken, mit Tomaten, Ei, Mehl und Koriander vermengen und mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen.

Linsenmischung in erhitztem Öl zu kleinen Puffern von beiden Seiten ca. 6-8 Minuten braten.

Salat waschen und putzen. Joghurt, Milch, Senf und Petersilie verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Salat mit dem Dressing vermischen, mit den Puffern auf Teller anrichten und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Pro Portion:
kJ/kcal: 1472/350
EW: 18,2 g
F: 11,7 g
KH: 41,4 g