Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

  • 3 Kochbeutel Müller’s Mühle 8 Minuten Reis
  • 1000 g Gemüse der Saison, wie z. B.:
  • 2 Tomaten
  • 2 kleine Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Fenchelknolle
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL gerebelter Oregano
  • 1/2 TL Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Zweige Basilikum
  • Majoran

Gemüsepfanne mit Reis für 4 Personen

Zubereitung

Das Gemüse putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Tomaten achteln, die Zucchini längs hobeln, die Paprikaschote und den Fenchel in Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln quer in 2-3 cm lange Stücke, die Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Den 8 Minuten Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Oregano und Rosmarin zugeben, anschließend das Gemüse unter mehrmaligem Wenden 10-15 Minuten in der Pfanne dünsten, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Den Reis abtropfen lassen, unter das Gemüse heben und kurz mit erhitzen. Die Basilikum- und Majoranblättchen abzupfen, und das Gericht damit bestreuen.   

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten