Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

50 g Müller’s Mühle Kichererbsenmehl
30 ml Olivenöl
80 g Zwiebeln, geschält
1 Knoblauchzehe
90 g Lauch (weiß)
50 g Knollensellerie, geschält
50 g Karotten, geschält
50 ml Noilly Prat
700 ml Bouillon
Salz, Pfeffer (weiß)
50 ml Sahne
30 g Pecorino oder
Grana Padano, fein gerieben
glatte Petersilie

Kichererbsen-Süppchen mit Gemüsestreifen 4-6 Personen

Zubereitung

Lauch längs halbieren und waschen. Gemüse in feine Würfel schneiden.
Gemüsewürfel im Olivenöl dünsten. Knoblauch, Kichererbsenmehl und Petersilie beigeben und mit dünsten. Anschließend mit Gemüsebrühe und Noilly Prat auffüllen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe pürieren und durch ein Spitzsieb passieren. Nochmals aufkochen und mit Sahne und Pecorino (fein gerieben) verfeinern, nochmal abschmecken. Vom Lauch, Sellerie und den Karotten bitte jeweils 10 g in dünne Scheiben schneiden und daraus feine Streifen schneiden, die zur Garnitur dienen.

Zubereitungszeit: ca. 15-20 Minuten