Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

170 g Müller’s Mühle Rote Linsen Mehl
1,5 kg Kartoffeln
2 Eier (oder vegan: 2 EL Müller's Mühle Kichererbsen Mehl)
30 g Tomatenmark
Salz

Kartoffelknödel mit Rotem Linsen Mehl für 4 Personen

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und waschen. Die Hälfte davon mit Wasser bedeckt in einer Schüssel zur Seite stellen. Die übrigen in einem Topf mit gesalzenem Wasser bedeckt 20 Min. kochen lassen. Das Wasser anschließend abgießen, die Kartoffel ausdämpfen und abkühlen lassen. Die rohen Kartoffeln reiben und ausdrücken, in eine Schüssel geben und die gekochten Kartoffeln drauf reiben.
Reis Mehl zum Wenden auf einen Teller geben und das Rote Linsen Mehl
mit Tomatenmark unter die Kartoffelmasse mischen und Eier unterrühren. Nach Bedarf salzen.
2,5 Liter leicht gesalzenes Wasser in einem Topf aufkochen. Aus der Kartoffelmasse mit bemehlten Händen Klöße von jeweils 5 cm Durchmesser formen und in dem Reismehl wenden. In leicht siedendem Wasser ca. 20 Min. ziehen lassen. Nun mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. Für die Füllung eignet sich Pesto.

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Pro 100 g:
kJ/kcal: 414/99
EW: 4,6 g
F: 761 mg
KH: 17,6 g