Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

550 g Müller’s Mühle gegarte Kichererbsen

2 Möhren

1 Römersalat

300 g reife Aprikosen oder Nektarinen

300 g Tomaten

2 reife Avocados

5-6 EL Zitronensaft

100 g Sprossen

4 EL Olivenöl

1 TL geröstetes Sesamöl

einige geschnittene Minzblättchen

je 1 TL Honig und mittelscharfer Senf

Salz, bunter, grob geschroteter Pfeffer

Buddha-Bowl mit Kichererbsen Für 4 Portionen

Zubereitung

Möhren schälen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Salat in Blätter zerteilen, waschen, putzen und in Streifen schneiden. Aprikosen oder Nektarinen waschen, halbieren und Steine entfernen.

Tomaten waschen, halbieren und den Stielansatz entfernen. Avocados halbieren, Steine entfernen, das Fruchtfleisch vorsichtig herauslösen und mit dem Obst und Tomaten in schmale Spalten schneiden. Avocados mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird. Sprossen evtl. waschen.

Für das Dressing übrigen Zitronensaft, Öle, Minzblättchen, Honig und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Salatzutaten sortenrein in großen Bowls / Schüsseln anrichten, mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Tipp: Als Topping schmecken gebratene Chorizo oder Kabanossi.

Pro Portion:

kJ/kcal: 2199/525         

Eiweiß: 13,6 g

Fett: 28,7 g

Kohlenhydrate: 41,5 g

BE: 3,5