Newsletter  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Previous Next

Reisgrieß und Reismehl sind Mahlprodukte, die aus sorgfältig gereinigtem und geschliffenem Bruchreis (nonparboiled) gemahlen werden. Bei der Herstellung wird der Bruchreis auf Walzenstühlen vermahlen, anschließend auf Plansichtern abgesiebt und danach fraktioniert. Das Endprodukt ist nicht weiterbehandelt und entspricht in seinen Eigenschaften dem natürlichen Reis (nativ). Je nach Bedarf kann eine thermische Behandlung vorgenommen werden.