Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

  • 1 kg Müller`s Mühle Basmati Reis
  • Salzwasser zum Garen
  • 250 g Schalotten
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Staude Staudensellerie
  • 10 Karotten
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Kopf Chinakohl
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • Speisestärke zum Binden
  • Kräutersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 2-3 EL Sesamsamen

Bunte Reispfanne Für 10 Personen

Zubereitung

Den Reis im kochenden Salzwasser 2 Minuten kochen, anschließend bei schwacher Hitze 16-18 Minuten ausquellen lassen. Schalotten und  Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Staudensellerie und Karotten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Gemüse dazugeben und unter Rühren leicht anbraten. Chinakohl verlesen, waschen, abtropfen lassen, in Streifen schneiden, zum Gemüse geben und 2-3 Minuten dünsten. Gemüse aus der Pfanne nehmen und warm stellen.  Gemüsebrühe angießen, mit etwas angerührter Speisestärke leicht binden. Gemüse wieder in die Sauce geben, mit Kräutersalz, Pfeffer und Zitronensaft kräftig abschmecken. Die verlesene, gewaschene und fein gehackte Petersilie untermischen. Den Reis mit dem Gemüse auf heißen Tellern anrichten. Die Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, darüber streuen und die Reispfanne