Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

1 kg Müller‘s Mühle Perlgraupen
100 g Meersalzbutter
ca. 1 Liter Brühe
1,25 kg Kräuterseitlinge
10 Rindersteaks (à ca. 150 g)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
50 ml Pflanzenöl
400 g Artischockenherzen (Konserve, in kleinen Stücken)
100 ml Weißwein
300 g Crème fraîche
200 g Parmesan (gerieben)

Rindersteak mit Graupenrisotto und gebratenen Kräuterseitlingen 10 Personen

Zubereitung

Graupen in 40 g erhitzter Butter andünsten. Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 30-40 Minuten garen. 

Kräuterseitlinge putzen, der Länge nach in Scheiben schneiden und in restlicher erhitzter Butter goldbraun braten. 

Steaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in erhitztem Öl nach Wunsch braten. Risotto mit Artischocken, Weißwein, Crème fraîche und 100 g Parmesan verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Steaks mit Kräuterseitlingen und Risotto auf Teller anrichten. Restlichen Parmesan über das Risotto streuen und nach Wunsch mit Kräutern garniert servieren. 

Guten Appetit! 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (zzgl. Garzeit Graupen)

Pro Portion:
kJ/kcal: 3416/812
EW: 53,2 g
F: 35,2 g
KH: 71 g
BE: 6