Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

500 g Müller’s Mühle Weiße Riesenbohnen

150 ml Olivenöl

50 ml roter Balsamicoessig

20 g Honig (ca. 2 EL)

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

50 g glatte Petersilie (grob gehackt)

300 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten 

(in kleinen Würfeln)

1 kg Kirschtomaten (halbiert)

1 kg Salatgurke (in halben Scheiben)

500 g Schafskäse (in Würfeln)

250 g Oliven (ohne Stein)

500 g Ciabatta (in Scheiben)

2 Knoblauchzehen (halbiert)

Mediterraner Salat mit Knoblauch-Ciabatta

Zubereitung

Riesenbohnen nach Packungsanweisung einweichen, zubereiten und abkühlen lassen. 

100 ml Olivenöl, Essig und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Riesenbohnen, Petersilie, getrocknete und Kirschtomaten, Salatgurke, Schafskäse und Oliven mit dem Dressing vermischen. 

Ciabattascheiben im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180 °C (Umluft) ca. 3-4 Minuten knusprig aufbacken, mit den halbierten Knoblauchzehen abreiben und mit dem restlichen Öl beträufeln. Knoblauchciabatta zu dem mediterranen Salat servieren. Guten Appetit!

 

Tipp:

Zum Beträufeln der Brote einfach einige Knoblauchzehen in Öl einlegen und das Brot nur mit dem durchgezogenen Knoblauchöl beträufeln.