Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Zutaten

500 g Müller’s Mühle Kidney-Bohnen

500 g Müller's Mühle Wachtelbohnen

1 kg bunte Paprikaschoten (in Streifen)

200 g Zwiebeln (in Würfeln)

20 g Knoblauch (gehackt)

40 ml Pflanzenöl

1 kg passierte Tomaten (Konserve)

750 ml Brühe                                                         

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Kreuzkümmel, Paprikapulver, scharf

Zucker

500 g Crème fraîche

einige geschnittene Korianderblättchen

Chili sin Carne für 10 Personen

Zubereitung

Bohnen getrennt nach Packungsanweisung über Nacht einweichen und zubereiten.
Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch in erhitztem Öl anbraten. Tomaten und Brühe zufügen, aufkochen und abgedeckt ca. 15 Minuten garen.
Bohnen dazugeben, kurz mit erhitzen und das Chili mit den Gewürzen abschmecken. Crème fraîche und Koriander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Chili auf Teller anrichten und mit einem Topping aus Koriander-Crème fraîche garnieren. Nach Wunsch mit Tortillachips servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (zzgl. Einweich- und Garzeit Bohnen)

Pro Portion:
kJ/kcal: 2099/502            
EW: 24,9 g
F: 21 g
KH: 51,5 g
BE: 4