Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Müller´s Mühle Grünkernschrot


Müller’s Mühle Grünkernschrot ist aromatisch-würzig im Geschmack und eine leckere Basis für eine ausgewogene Ernährung. Grünkern ist keine eigene Getreideart. Der in der Milchreife geerntete Dinkel (=Grünkern) wird schonend getrocknet (gedarrt). Anschließend wird das Korn geschrotet (=Grünkernschrot).

Verwendungshinweise:
Bestens geeignet für knusprige Bratlinge, als Fleischersatz in der pikanten veganen Küche (z.B. als fleischlose Füllung von Kohlrouladen) und Grundlage für herzhafte Klöße. Lecker auch in frischen Salaten, abwechslungsreichen Aufläufen oder zum Binden von Suppen und Saucen.

Grundzubereitung:
Grünkernschrot mit der doppelten Menge Wasser (oder Brühe) aufkochen lassen. Dann die Herdplatte auf die niedrigste Stufe stellen und ca. 10-15 Minuten ausquellen lassen.

Probieren Sie doch einmal unsere veganen Grünkernschrot-Bratlinge, unseren bunten Salat mit Grünkernschrot sowie unsere vegetarische Bolognese mit Grünkernschrot.

Aufbewahrung:
Dunkel, kühl und trocken lagern.

Müller’s Mühle Grünkernschrot erhalten Sie im praktischen 1,5 kg Standbeutel.